Wunscherfüller in den letzten Tagen

Nicole Damm-Arnold, echo-online, 14. Oktober 2016

Ambulanter Hospizdienst – Trauerbegleitung – Palliativberatung

 Was 1996 mit einer kleinen Hospizgruppe um die beiden Klinikseelsorger des Umstädter Kreiskrankenhauses und Einsätzen im Kreiskrankenhaus und im Pflegeheim der Gersprenz in Groß-Umstadt begann, ist mit den Jahren über die Grenzen Umstadts hinaus zu einem wesentlichen Pfeiler der sozialen Dienstleistungen in der Region des Vorderen Odenwalds geworden.

Diakonie und Hospiz laden am Bahnhof ein

jr, echon-online 17. Juni 2015

Podiumsdikussion lockte mehr als 450 Gäste in die Stadthalle

(dor) Zur Auseinandersetzung mit einem der schwierigsten gesellschaftlichen und individuellen Felder lud der Ökumenische Hospizverein Groß-Umstadt ein. Das Thema „Sterbehilfe“ lockte im Rahmen einer Podiumsdiskussion gut 450 Gäste in die Stadthalle. Zum großen Teil waren dies ehrenamtlich Engagierte oder Menschen, die sich von Berufs wegen mit diesem Reizthema auseinandersetzen müssen. Andere kamen aus persönlicher Betroffenheit und Interesse.  Laut Umfragen kann sich mindestens die Hälfte der Deutschen heute vorstellen, im Alter bei hohem Leidensdruck ihrem Leben selbst ein Ende zu setzen.  Angesichts der demografischen Entwicklung, der Möglichkeiten der „Maximalmedizin“ und der Entwicklung in Nachbarländern gelange das Thema also auch in Deutschland zunehmend in den gesellschaftlichen Blickpunkt, hieß es vom Hospizverein.

Würdevoll leben bis zum letzten Tag

Groß-Zimmern (bea)
Um ein schwieriges Thema ging es am Donnerstagabend beim Vortrag von Anja Schnellen im Gersprenz-Pflegeheim. Die Referentin ist Mitarbeiterin des Hospizvereins Groß-Umstadt und sprach vor Heimbewohnern und Gästen über den Abschied, den allerletzten, den man beim Tod eines Menschen nehmen muss.

© 2009 - 2019 Ökumenischer Hospizverein Vorderer Odenwald e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ich bin einverstanden Ablehnen