Hessische Staatskanzlei förderte unsere Fortbildung

Vom 11.-13. November 2022 konnten 36 Aktive des Ökumenischen Hospizvereins Vorderer Odenwald e.V. gefördert von der Hessischen Staatskanzlei ein kraftspendendes ereignisreiches Wochenende im Tagungshaus Kloster Schmerlenbach (Hösbach bei Aschaffenburg) verbringen. 

K1024 Schmerlenbach Gruppenbild bDie Hospiz- und Trauerbegleiter: innen, sowie die hauptamtlichen Koordinatorinnen des Vereins trafen sich am Freitagnachmittag zu einem kleinen Umtrunk im Garten des Hauses. Die Wiedersehensfreude war bei allen groß, neue Kolleg: innen wurden herzlich aufgenommen.

Nach dem leckeren Abendessen gab es aktuelle Informationen zum Verein und dem Ablauf des Wochenendes. Dann wurden wir kreativ. Zwei Trauerbegleiterinnen stellten uns viele unterschiedlichen Materialien, wie Draht, Perlen, Federn, Teelichter, Holz u.v.m. zur Verfügung. Die Aufgabe lautete „Setze aus den vorhandenen Materialien deine individuelle Lebenskette zusammen." Unsere Lebenskette stellt zugleich auch unsere Ressourcen dar, die uns helfen, stabil durch Lebenskrisen und manche schwierige Begleitung zu kommen. Die Lebenskette begleitete die Teilnehmer durch das Wochenende.
Ein gemütliches Beisammensein rundete den ersten Abend ab.

Der Sonnabend stand unter dem Motto „Methodenkoffer für Hospizhelfer:innen“. Die Teilnehmer konnten jeweils max. 4 von 8 verschiedenen Workshop-Angeboten auswählen. Es gab das Kennenlernen und Testen von Alterssimulation, das Erlernen von besonderer Atemtechnik, Basteln, Hand- und Körpermassagen bis hin zum „Emotionsloslassen beim Tanz der 7 Todsünden“. Für jeden Teilnehmer fand sich etwas Interessantes.
Am Sonntag trafen wir uns zum gemeinsam gestalteten Gottesdienst und den Spaziergängen zu zweit, die eine gute Gelegenheit bieten, auch  neue Engagierte besser kennenzulernen.
Eine Abschlussrunde machte deutlich, wie glücklich und erfüllt die Teilnehmenden aus diesem gemeinsamen Wochenende in ihre Haupt- und Ehrenamtsarbeit im Hospizverein zurückkehren.

Alle Teilnehmer und die Verantwortlichen des Vereins danken der Hessischen Staatskanzlei sehr für die finanzielle Unterstützung dieses Wochenendes. Die Tage haben nicht nur Wissensvermittlung und viel Selbsterkenntnis gebracht, sie haben durch den Austausch mit Gleichgesinnten das gute Gemeinschaftsgefühl und den Rückhalt unter den Vereinsmitgliedern spüren lassen und die Teilnehmer darin bestärkt, dass sie ein tolles Ehrenamt ausüben.

 

Terminkalender

Sa, 04. Feb, 15:00 -17:00 Uhr
Trauer-Lebens-Café
Saint-Péray-Str. 9, Groß-Umstadt

Sa, 25. Feb, 14:00 -15:00 Uhr
Spaziergang für Trauernde
Wächtersbachstr. 33a, Groß-Umstadt

Sa, 04. Mär, 15:00 -17:00 Uhr
Trauer-Lebens-Café
Saint-Péray-Str. 9, Groß-Umstadt

Sa, 11. Mär, 08:30 -15:00 Uhr
15. Hessischer Palliativtag
Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadt

Sa, 11. Mär, 14:00 -17:00 Uhr
Workshop Farbenspiel
Fliederweg 11, OT Raibach

Sa, 18. Mär, 09:00 -14:00 Uhr
Letzte Hilfe Kurs
Merz Hof Rodau, Friedrich Merzstraße 2, Groß Bieberau

Sa, 25. Mär, 14:00 -17:00 Uhr
Workshop Ostern - Häschen hüpf
Wächtersbachstr. 33a, Groß-Umstadt

Sa, 01. Apr, 14:00 -17:00 Uhr
Wandern für Trauernde
Farmerhaus, Groß-Umstadt

Sa, 01. Apr, 15:00 -17:00 Uhr
Trauer-Lebens-Café
Saint-Péray-Str. 9, Groß-Umstadt

Sa, 22. Apr, 14:00 -15:00 Uhr
Spaziergang für Trauernde
Wächtersbachstr. 33a, Groß-Umstadt

Sa, 06. Mai, 09:00 -14:00 Uhr
Letzte Hilfe Kurs
Saint-Péray-Str. 9, Groß Umstadt

Sa, 06. Mai, 15:00 -17:00 Uhr
Trauer-Lebens-Café
Saint-Péray-Str. 9, Groß-Umstadt

© 2009 - 2023 Ökumenischer Hospizverein Vorderer Odenwald e.V.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.