Für ein würdevolles und selbstbestimmtes Leben bis zum Ende

Die PEAK-Spendenaktion rund um das 11. Heimspiel des SV Darmstadt 98 wurde wieder zu einem großen Erfolg für den Hospizverein. Dem Hospizverein wurde eine Spende von 7183 Euro übergeben!

PEAG2019PEAK98 steht für die soziale Initiative von Peak und SV Darmstadt 98, geschaffen, um Vereinen und Organisationen zu helfen, sich zu präsentieren, Aufmerksamkeit zu generieren und  Fördergelder zu sammeln. Wie das funktioniert?  PEAK beteiligt sich mit 500 Euro je Heim-Tor und 250 Euro je Punkt der Lilien. Der SV 98 bringt sich mit einem Teilbetrag aus der Sponsoringsumme ein und spendet ebenfalls 250 Euro je Punkt. Auch die Gästevereine beteiligen sich an den Spieltagsaktionen und spenden pro Tor ihrer Mannschaft ebenfalls 500 Euro. 

Zur weiteren Unterstützung werden am jeweiligen Spieltag am PEAK Stand im Stadion Spenden gesammelt, deren Erlöse ohne Abzug ebenfalls dem jeweiligen Projekt zugutekommen. Als Dank erhält jeder Spender ein Los mit der Möglichkeit, einen tollen Sachpreis zu gewinnen. Der Losverkauf wird von der begünstigten Organisation übernommen.

Herzlichen Dank den Mitarbeitern von Peak, den Spielern des SV98, ihren Gegnern von Dynamo Dresden und allen Besuchern sowie den Mitarbeitern und Helfern des Hospizvereins, die sich im Stadion so engagiert für den Verein eingesetzt haben!