Spende aus dem Erlös der Multimedialen Lesungen von Herrn Rautenberg

Die Event- Lesungen von Herrn Rautenberg waren wie immer ein großer Erfolg. Der Hospizverein bedankt sich herzlich bei den Teams Hotel Jakob & Shorts für die Anerkennung seiner Arbeit und die großzügige Spende von 1150 €!  Die Spende geht in den Vereinsstock ein und wird unter anderem zur Deckung von Fahrtkosten herangezogen.

Herr Rautenberg

Der Hospizverein ist PEAK-Partner beim Dresdenspiel des SV Darmstadt 98 am 23. Februar

Die Spendengelder aus der Aktion werden eingesetzt für die Trauerbegleitung in der Region. Leider lehnen die Krankenkassen die Kostenübernahme für Trauerbegleitungen ab. So sind wir komplett auf Spenden angewiesen, um unser kostenfreies und vielfältiges Trauerangebot zu finanzieren.  Seit 2001 bietet der Hospizverein Einzelgespräche mit trauernden Erwachsenen an, seit 2005 gibt es Trauergruppen. Neben Trauerwandern und Trauer-Lebens-Cafe umfaßt das Angebot die Trauerbegleitung von Kindern und Selbsthilfegruppen für verwaiste Eltern und Suizid-Hinterbliebene sowie Vorträge zu Trauerthemen.

Weiterlesen: Peak Spendenaktion 2019

Echo hilft!  2019

echo hilft danke„Echo hilft!“ unterstützt 2019 den Ökumenischen Hospizverein Vorderer Odenwald, den Evangelischen Hospiz- und Palliativ-Verein Darmstadt, den Hospiz- Verein Bergstraße, die Hospiz-Initiative Odenwald und die Wegwarte in Riedstadt.
Ein ganz herzliches Dankeschön an alle, die unseren Hospizverein im Rahmen der Aktion "Echo hilft!" so tatkräftig unterstützt haben, an die vielen Helfer und Spender, an die Promis und Künstler und an die VRM als Motor der Aktion und natürlich an die vielen Besucher und Gäste der zahlreichen Veranstaltungen.

Zum pdf der Sonderseite 
Hier alle Presseartikel zur Benefizaktion Echo hilft! im Überblick

2500 Euro für die Vereinsarbeit

K800 videor spende

Im Bild von li: Hospizhelferin Nicole Schütz, Geschäftsführer Jürgen Hagenlocher und unsere leitende Koordinatorin Anja Schnellen

Wir danken der Fa. Videor, Distributor für professionelle Video- und Sicherheitstechnik, Rödermark, für die großzügige Unterstützung unerer Arbeit!

Terminkalender

Mi, 20. Nov, 16:00 -21:00
Letzte Hilfe Kurs
Saint-Péray Str. 9, Groß-Umstadt

Fr, 22. Nov, 18:00 -
Trauergottesdienst
Krankenhaus Kapelle Groß-Umstadt

Di, 03. Dez, 19:00 -21:00
Selbsthilfegruppe für Trauernde nach Suizid
Wächtersbachstr. 33a, 64823 Groß-Umstadt

Sa, 07. Dez, 14:00 -17:00
Wandern für Trauernde
Am Farmerhaus 1, Groß-Umstadt

Sa, 07. Dez, 15:00 -17:00
Trauer-Lebens-Café
Saint-Péray Str. 9, Groß-Umstadt

Sa, 04. Jan, 15:00 -17:00
Trauer-Lebens-Café
Saint-Péray Str. 9, Groß-Umstadt

Mo, 06. Jan, 18:00 -21:30
Trauergruppe
St.-Péray-Straße 9 64823 Groß-Umstadt

Di, 07. Jan, 19:00 -21:00
Selbsthilfegruppe für Trauernde nach Suizid
Wächtersbachstr. 33a, 64823 Groß-Umstadt

Mo, 13. Jan, 18:00 -21:30
Trauergruppe
St.-Péray-Straße 9 64823 Groß-Umstadt

Mo, 20. Jan, 18:00 -21:30
Trauergruppe
St.-Péray-Straße 9 64823 Groß-Umstadt

Mo, 27. Jan, 18:00 -21:30
Trauergruppe
St.-Péray-Straße 9 64823 Groß-Umstadt

© 2009 - 2019 Ökumenischer Hospizverein Vorderer Odenwald e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ich bin einverstanden Ablehnen